Abstract: Chronik / Geschichte für das Jahr 1939


Werbung

ICA-D Produkte / Services :|: Chronik offline (CD-ROM / DirectDownload) :|: als Startseite :|: zu den :|: empfehlen
Lexika bei InfoBitte.de :|: Universal-Lexikon :|: WeltKunstGeschichte :|: Geteiltes Deutschland :|: Zweiter Weltkrieg

Navigation

WeltChronik
Deutsche Chronik
KulturChronik
Biografien
Bilddatenbank
Kalenderblatt
Epochen
Lexika @ InfoBitte.de
Produkte

Suchfunktionen
Chronik-Jahr direkt

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'
PARTNER
Ahnenforschung

Quellen für die Schule

FREE 4 WebMasters

Wir haben eine ganze Palette kostenloser Angebote von uns
für WebMaster und HomePage Besitzer aufbereitet

Holen Sie sich hier ab

was Sie gerne einsetzen würden
Suchfunktionen, Kalenderblatt, uam
für Ihre WebSite



Chronik für das Jahr 1939

Weltgeschichte | Kulturgeschichte | Deutsche Geschichte
Jahreschronik-Texte bei '2000 Jahre Chronik - Geschichte online'
Navigation:

Den Text für dieses Jahr downloaden (alle 3 Bereiche: Welt, Kultur, Deutschland)

zurück :|: Ein Jahr rückwärts ::: Chronik Texte Hauptseite ::: Ein Jahr vorwärts

Weltgeschichte

Zweiter Weltkrieg beginnt.



1.4.: Mit italienischer und deutscher Unterstützung wird der spanische Bürgerkrieg nach kampfloser Besetzung Madrids vom 29.3. durch die Falangisten unter General Francisco Franco gewonnen, der die Macht mit diktatorischen Vollmachten übernimmt.

Die Tschechoslowakei hört auf zu existieren, und Italien besetzt während seiner Verhandlungen zu einem beiderseitigen Freundschaftsvertrag im April Albanien.

Als Deutschland nach all den bislang international nur halbherzig beantworteten Aggressionen der letzten Monate am 26.3. den Nichtangriffspakt mit Polen von 1934 kündigt, wachen die westeuropäischen Großmächte England und Frankreich (erst, aber endlich) auf und reagieren mit Garantie-Erklärungen für Polen am 31.3., für Rumänien und Griechenland am 13.4.

Am 15.4. richtet der US Präsident Roosevelt an Deutschland und Italien scharfe Protestnoten wegen deren Eroberungspolitik. England führt am 26.4. die allgemeine Wehrpflicht ein (seine Aufrüstung läuft seit über einem Jahr) und schließt mit Frankreich und der UdSSR am 24.6., mit Polen am 25.8. einen Beistandspakt. Zuvor hatte sich Deutschland im mit der UdSSR am 23.8. geschlossenen Nichtangriffspakt (In den dazu gehörenden geheimen Zusatzprotokollen war die Aufteilung Polens bereits prinzipiell vereinbart und Finnland zur russischen Interessensphäre erklärt worden) Rückendeckung für einen Angriffskrieg verschafft.

1.9. Polen wird von Deutschland überfallen und innerhalb von 10 Tagen weitestgehend erobert, am 17.9. von Rußland überfallen, und am 28.9. durch konkretisierenden deutsch-sowjetischen Vertrag zum vierten Mal (zwischen Deutschland und Rußland) am Fluß Bug geteilt. Die polnische Hauptstadt Warschau hat am 27.9. kapituliert, auf einen modernen Krieg war man vollkomen unvorbereitet. Adolf Hitler nimmt im Oktober eine Siegesparade der Truppe ab.

Aufgrund der abgegebenen Garantieerklärungen für Polen erklären Großbritannien und Frankreich Deutschland am 3.9. den Krieg. Wegen des Überfalls Rußlands auf Ost-Polen hätte eigentlich auch eine Kriegserklärung an Rußland erfolgen müssen, wenn da nicht der Beistandspakt vom 24.6. gewesen wäre.

In konsequenter Haltung aus dem russisch-deutschen Nichtangriffspakt heraus und unter Berufung auf das geheime Zusatzprotokoll vom 23.8. überfällt Rußland Finnland, um sich strategisch wichtige Gebiete im Südosten des Landes zu sichern. Die von Mannerheim geführten unerwartet starken Finnen fügen den Russen schwere Verluste zu. Der Völkerbund schließt die UdSSR wegen dieser Agression aus.

Großbritannien sperrt weitere Einwanderungen von Juden nach Palästina.

Ungarn tritt aus dem Völkerbund aus und dem Antikominternpakt bei.






Weiter zu Kunst-, Kultur- und Technikgeschichte





Weiter zu Deutsche Geschichte




[an error occurred while processing this directive]
Produkte
2000 Jahre
Chronik CD-ROM


Kalenderblatt in
Schmuckblatt
Ausführung


Geburtstags-Bios

Besseres Ranking
Suchen/Google-Ads
Kalenderblatt
druckfertig
( DirectDownloads )
Kalenderblätter
druckfertig aufbereitet für Schmuckblätter
zum Selbstdrucken

im Word DOC6/RTF Format, je Euro 5
über Click&Buy
JAN | FEB | MÄRZ
APRIL | MAI | JUNI
JULI | AUG | SEPT
OKT | NOV | DEZ

Das Geschenk für jeden Anlass, nicht nur bei 'runden' Jubiläen
Andere Einzeltage
oder Zahlungsarten

bitte HIER bestellen


© 2000 ff by ICA-D, D-76751 Jockgrim, Germany
Verantwortlich im Sinne des Presse- und Multimedia-Rechts: Dipl.-Ing. Rainer Detering, Waidweg 18, 76189 Karlsruhe


| Immer | Unsere | Diese WeltChronik weiterempfehlen
KALENDERBLATT von HEUTE | SUCH-Funktionen ALLE und nach BEREICHEN
Welt-Chronik | Kunst-, Kultur-, Technik-Geschichte | Deutsche Chronik | 2000 Biografien | Bild-Datenbank |
Gesetzestexte | SkateGuide | Online Jigsaw Puzzles | NEU GeschenkTip NEU | Produkte, Services, Impressum



*NEU* bei InfoBitte *NEU*



die deutsche WikiPedia
bei InfoBitte.de mit
650,000 Querverweisen zu
2000 Jahre Chronik



InfoBitte
Portal zu Portalen
Hauptseite


Suchfunktionen

Wissen, Biografien, Geschichte
besser gezielt suchen mit
domain-Filterung

die Links führen im neuen Fenster
zu den jeweiligen Hauptseiten,
das Anklicken eines Buttons zur
Filterung für die Google-Suche



Google
Lexika @ InfoBitte.de

ib InfoBitte.de (alle Lexika)
ib Universal-/Hand-Lexikon
die WikiPedia @ InfoBitte
ib L. WeltKunstGeschichte
ib L. Geteiltes Deutschland
ib L. Zweiter Weltkrieg

2000 Jahre Chronik

WeltChronik.de (Texte)
  
WeltChronik auf CDROM
deutsche Geschichte
Kultur-/TechnikGeschichte
WeltChronik Bilder
Chronik Biografien

Google
2000 Jahre Chronik
offline auf CDROM

Hier Kaufen


WeltChronik Jahr...
(eigene Suchfunktion)

Nur Zahl eingeben
Bereich: '0'-'2001'





Diese Web Site verdient ihr Geld durch Produktverkäufe (CD-ROM, downloads) und in erster Linie durch Anzeigen. Wenn Sie als Webmaster zuverlässige Partner suchen für Ihr eigenes Anzeigenschäft, dürfen Sie sich gerne auf unsere Empfehlungen stützen:
z.B.: GigaCash & ProfiWin